Hampi Childrens Trust

Neben aller Schönheit und Kraft gibt es in Indien auch immer noch viel Armut und wie überall trifft es die Kinder besonders hart. Ich denke, wenn einem Menschen in der Kindheit geholfen wird, dann ist das Hilfe, die sich auf sein ganzes, weiteres Leben auswirkt.

Aus diesem Grund unterstütze ich ein Kinderhilfsprojekt in Hampi, das durch einheimische Initiative entstanden ist. Dort werden 40 Kinder betreut, deren Familien zu arm sind, um sie ausreichend zu ernähren und eine Schulbildung zu finanzieren. „Hampi Childrens Trust“ wurde 2006 von Tim Brown und Kali Das gegründet. Kali Das ist selbst in Hampi aufgewachsen und hatte Unterstützung auf seinem Bildungsweg erhalten. Mit den für ihn daraus erwachsenen Möglichkeiten, kann er nun selbst den Kindern in seinem Dorf helfen. Geld, das gespendet wird, fließt direkt in das Hilfsprojekt für Nahrung, Schulkleidung, Schulgeld, Lohn für Köchin und Lehrer. 30 Kindern wird jetzt damit geholfen, 10 weitere stehen auf der Warteliste.

Falls auch Sie Interesse haben sollten, sich an diesem Projekt zu beteiligen, dann freue ich mich auf ihre Nachricht.

Besonders lohnend könnte ein Sponsoring für Sie sein, so haben sie auch ein wenig persönlichen Kontakt zu dem Kind, dem Sie vorrangig helfen.

Das Projekt hat auch eine eigene Website: www.hampi-childrens-trust.com